03.08. 2015

Blog

Aus Leggings wird Schal

Alle Mädels werden das Problem kennen, dass unsere heiß und innig geliebten Leggings irgendwann Opfer wilder Feierei, sportlichen Übereifers oder sonstiger Strapazen werden. Dünne Stellen, Löcher, aufgerissene Nähte sind die Folgen. Damit ihr eure komfortablen, unentbehrlichen Wegbegleiter nicht schweren Herzens in die Mülltonne werfen oder zu Putzlappen verarbeiten müsst, habe ich hier einen super Tipp für euch: Macht einfach einen Schal draus! Beine abschneiden, ggf. etwas Stoff von einem ausgedienten T-Shirt dazwischensetzen, um etwas mehr Länge zu bekommen und mit Spitzen, Bändern, Borten verzieren. Ich persönlich finde diese Art der Wiederbelebung einfach wunderbar und freue mich beinahe schon auf das nächste zerschlissene Modell. Wenn ihr selber handwerklich eher nicht so bewandert seid, könnt ihr mir eure Leggings auch gerne zur Reanimation schicken und ich designe euch ein tolles Einzelstück 😉

schal-eins-web schal-zwei-web

Kommentare: